Direkt zum Inhalt
NEURAXPHARM GRUPPE

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Identifizierung des Dienstanbieters

Dieser rechtliche Hinweis legt die Bedingungen für die Nutzung der Webseite https://www.neuraxpharm.at, (nachfolgend die Webseite) fest. Durch die Nutzung der Webseite wird dem Besucher die Eigenschaft als Benutzer zugeschrieben, was die Haftung und Verpflichtung zur Erfüllung jeder einzelnen der in diesem rechtlichen Hinweis enthaltenen Bedingungen impliziert. Daher wird dem Benutzer empfohlen, diesen rechtlichen Hinweis bei jedem Zugriff auf die Webseite sorgfältig zu lesen. Diese Bedingungen gelten unabhängig von der Existenz anderer spezifischer Bedingungen, die für bestimmte auf der Webseite angebotene Dienstleistungen gelten.

  • Name: Neuraxpharm Austria GmbH (nachfolgend NEURAXPHARM)
  • Adresse: Perlhofgasse 2/2, 2372 Gießhübl, Österreich
  • Firmenbuchnummer: FN 520836 k
  • Firmengericht: Landesgericht Wiener Neustadt
  • UID:   ATU74843404

Nutzungsbedingungen

Die in diesem rechtlichen Hinweis enthaltenen Bestimmungen und Bedingungen gelten für alle Seiten, die auf der Sitemap erscheinen.

Der Zugang zu dieser Webseite liegt in der alleinigen Verantwortung der Benutzer und setzt die Annahme dieser Nutzungsbedingungen voraus.

Der Benutzer muss diese Webseite und ihre Dienstleistungen in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen und der geltenden Gesetzgebung nutzen.

NEURAXPHARM kann einseitig die Nutzungsbedingungen dieser Webseite durch die Veröffentlichung in diesem rechtlichen Hinweis ändern, welche ab dem Zeitpunkt der Veröffentlichung  gelten.

Web Browsing

NEURAXPHARM garantiert nicht, dass der Zugriff auf die Webseite ununterbrochen oder fehlerfrei ist. Ebenso wenig ist sie dafür verantwortlich, dass der Inhalt oder die Software, auf die über die Webseite zugegriffen wird, fehlerfrei ist oder keinen Schaden verursacht. NEURAXPHARM ist in keinem Fall verantwortlich für Verluste oder Schäden jeglicher Art, die sich aus dem Zugriff auf und dem Browsen durch die Webseite ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verluste oder Schäden an Computersystemen oder Schäden, die durch Viren verursacht werden.
NEURAXPHARM ist nicht verantwortlich für Schäden, die den Benutzern durch unsachgemäßen Gebrauch der Webseite entstehen können. Insbesondere ist sie in keiner Weise verantwortlich für Ausfälle, Unterbrechungen, Mängel oder Defekte der Telekommunikation, die auftreten können, während der Benutzer die Webseite besucht.  

Zugang und Sicherheit

Der Zugang zu Transaktionsdiensten und solchen, die die Erfassung persönlicher Daten beinhalten, erfolgt in einer sicheren Umgebung unter Verwendung eines 128-Bit-SSL-Protokolls (Secure Socket Layer). Der sichere Server baut eine Verbindung auf, daher werden die Informationen verschlüsselt übertragen. Zudem wird sichergestellt, dass der übertragene Inhalt nur für den Client-Computer und den Server von NEURAXPHARM lesbar ist. Der Benutzer kann überprüfen, ob er sich in einer sicheren Umgebung befindet, wenn ein geschlossenes Vorhängeschloss in der Statusleiste seines Browsers erscheint. Die Sicherheitsgarantie unserer Server wird durch ein von unserem Web-Service-Provider ausgestelltes Zertifikat unterstützt. Dieses Zertifikat garantiert, dass der Kunde seine Daten an einen NEURAXPHARM-Server übermittelt und nicht an eine dritte Partei, die versucht, sich für ihn auszugeben.

Inhalt

NEURAXPHARM trifft alle Vorkehrungen, um Fehler in den Inhalten, die auf der Webseite erscheinen können, zu vermeiden. NEURAXPHARM garantiert nicht und ist nicht verantwortlich für die Folgen, die sich aus Fehlern in den Inhalten, die auf der Webseite erscheinen können, ergeben können.

Änderungen der Webseite

Die Informationen, die auf der Webseite erscheinen, sind zum Zeitpunkt ihrer letzten Aktualisierung aktuell. NEURAXPHARM ist nicht verantwortlich für die Aktualität und Richtigkeit der darin enthaltenen Informationen.
Die Website kann vom Benutzer nicht verändert, umgebaut, modifiziert oder angepasst werden. NEURAXPHARM behält sich das Recht vor, so viele Aktualisierungen, Änderungen und Modifikationen vorzunehmen, wie sie es für angemessen hält, wobei sie jederzeit und ohne vorherige Ankündigung von diesen Möglichkeiten Gebrauch machen kann.
NEURAXPHARM behält sich das Recht vor, die Nutzungsbedingungen der Webseite, einschließlich dieses rechtlichen Hinweises, einseitig zu ändern.

Geistiges Eigentum

Alle Inhalte auf dieser Webseite sind gesetzlich geschützt. Sie dürfen nicht vermarktet, reproduziert, verbreitet, verändert, öffentlich mitgeteilt, übertragen oder umgewandelt werden, ausgenommen mit ausdrücklicher Genehmigung der Rechteinhaber.

Das Design, die Bilder, Symbole, Kennzeichen, Handelsnamen, Marken, Logos, Produkte und Dienstleistungen, die auf dieser Webseite enthalten sind, sind gesetzlich geschützt.

NEURAXPHARM ist Eigentümer oder Lizenznehmer aller Rechte am Inhalt dieser Webseite und hat das ausschließliche rechtliche Eigentum an den Nutzungsrechten, mit Ausnahme der Rechte bestimmter Lieferanten, mit denen ein entsprechender Vertrag über die Bereitstellung von Inhalten unterzeichnet wurde und die durch nationale und internationale Vorschriften über gewerbliches Eigentum geschützt sind. Das vorher Genannte gilt auch für die vorliegenden Nutzungsbedingungen.
Der Zugang zu dieser Webseite gewährt den Benutzern weder die Rechte noch irgendein Eigentum am geistigen oder gewerblichen Eigentum oder an den darin enthaltenen Inhalten. Die Nutzer, die auf diese Webseite zugreifen, dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung der Rechteinhaber die oben genannten Elemente nicht kopieren, verändern, verbreiten, übertragen, reproduzieren, veröffentlichen, abtreten oder verkaufen oder neue Produkte oder Dienstleistungen schaffen, die aus den erhaltenen Informationen abgeleitet wurden.

Die Veränderung des Inhalts oder der Struktur dieser Webseite durch den Benutzer ist streng verboten.
NEURAXPHARM behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte gegen Benutzer einzuleiten, die geistige Eigentumsrechte verletzen oder gegen diese verstoßen.

Hyperlinks

Die Webseite kann Zugangslinks (Hyperlinks oder Links) zu anderen Webseiten enthalten, die NEURAXPHARM nicht gehören. Diese Möglichkeit impliziert in keinem Fall die Existenz einer Beziehung zwischen NEURAXPHARM und dem Eigentümer einer Webseite, zu der der besagte Hyperlink weiterleitet, und auch nicht deren Zustimmung oder Akzeptanz. NEURAXPHARM ist nicht verantwortlich für die Rechtmäßigkeit ihres Inhalts.

Anderen Webseiten ist es untersagt, einen Hyperlink zur Webseite von NEURAXPHARM einzurichten, es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Genehmigung von NEURAXPHARM vor. In jedem Fall impliziert diese Genehmigung, dass der Hyperlink nicht in einer Art und Weise hergestellt wird, die das öffentliche und das Markenimage von NEURAXPHARM oder der Webseite selbst sowie auf die darin verwiesen Dritten schädigt.

NEURAXPHARM wird jede Verknüpfung zurückziehen, sobald sie auf irgendeine Weise Kenntnis von der Rechtswidrigkeit ihres Inhalts oder davon erlangt, dass dadurch das Eigentum oder die Rechte Dritter verletzt werden.

Datenschutzerklärung der Webseite

Weitere Informationen über unsere Datenschutzbestimmungen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Verwendung von Cookies

Die Verwendung von Cookies ist für die Nutzung unserer Webseite erforderlich. Cookies werden verwendet, um die Navigation zu erleichtern und einen personalisierten und agileren Service, sowie ein Instrument zur Gewinnung statistischer Daten über die Nutzung der Webseite anzubieten. In keinem Fall werden sie verwendet, um Informationen zu speichern, die den Benutzer identifizieren können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Geltende Gesetzgebung und Gerichtsbarkeit

Die Bedingungen, die für die Webseite gelten, und alle Beziehungen, die sich daraus ergeben können, sind durch das spanische Recht geschützt.
 Alle Streitigkeiten, die sich aus dem Zugang oder der Nutzung der Webseite ergeben können, unterliegen der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der Gerichte von Barcelona (Spanien). Bei Streitigkeiten mit Verbrauchern im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes gilt eine abweichende Regelung.